Hofspielhaus präsentiert

Die Krimi Komplizen

Preise:
Eintritt: 15,00 Euro
Ermäßigung: 10,00 Euro

Krimi-Lesung in Innenhof

"Das Geheimnis des silbernen Knopfes" 
und
"Die Krimi Komplizen und die spukende Standuhr"

Karten

Die Krimi Komplizen in : "Das Geheimnis des silbernen Knopfes"

Große Aufruhr bei Kommissarin Schwabing und Ihren Kollegen: Ein älterer Herr wird erpresst und eine geheimnisvolle Schachtel soll bei einer nächtlichen Übergabe den Besitzer wechseln. Doch was steckt hinter dieser mysteriösen Schachtel? Und was hat ihr Inhalt- ein silbernen Knopf- zu bedeuten? Kommissarin Schwabing übernimmt den Fall und entdeckt bald ein viel größeres Geheimnis.

 


Die Krimi Komplizen und die spukende Standuhr

Kommissarin Schwabing und Claas Giesing erhalten einen merkwürdigen Anruf: Eine spukende Standuhr?! Deutz und Giesing können es nicht glauben und legen sich auf die Lauer. Doch schon bald  geraten die Kommissare in die Schusslinie eines äußerst mysteriösen Verbrechens.

 

Felix Strüven
geboren 1983 in Hamburg, schloss sein Schauspielstudium 2010 an der Folkwang Hochschule ab und erhielt unter anderem Privatcoaching bei Frank Betzelt und Teresa Harder. Als Schauspieler arbeitete er seitdem an diversen Theatern, z.B. im Schauspielhaus in Bochum und Düsseldorf sowie im Schauspiel Aachen. Zu seinem Rollenrepertoire zählt unter anderem die Rolle des Hamlets im Stück „Hamlet – Prinz von Dänemark” unter der Regie von Christina Rast. Auch in Film und TV konnte er Erfahrungen in Produktionen wie „Janosch”, „Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner”, „55 Steps”, oder „Babylon Berlin”sammeln. Neben der Schauspielerei ist er auch als Sprecher und Synchronsprecher tätig. 2014 gründete er die „Krimi Komplizen” und gibt mit seinen selbstverfassten Krimi Hörspielen Live-Auftritte in ganz Deutschland. Am 13. Juli 2017 hält er auch in München im charmanten Hofspielhaus eine seiner spannenden Krimilesungen.

 

Zurück