Dr. Jaromir Konecny

"Der Gesundheitsbrunnen der Künstlichen Intelligenz" - Künstliche Intelligenz und die Medizin.

Preise:
Eintritt: 18,00 Euro
Ermäßigung: 13,00 Euro

im LOFT des HOFSPIELHAUSES (nicht barrierefrei)


Weitere Termine: 

Sonntag, 15. März, 18:00
"Künstliche Intelligenz und die Zukunft der Arbeit"
Sonntag, 03. Mai, 18:00
"Wie Maschinen sprechen lernen" 
-die maschinelle Verarbeitung der natürlichen Sprache.

 

Karten
(c) Klaus Bichlmayer
  1. Der Gesundheitsbrunnen Künstliche Intelligenz  Tiefe Medizin (Deep Medicine) 

 

Eine Reise in die Welt der Künstlichen Intelligenz (KI) mit Dr. Jaromir Konecny – Naturwissenschaftler, Dozent für Künstliche Intelligenz, Poetry Slam Meister. Halt 2. 

 

Künstliche Intelligenz revolutioniert bereits jetzt die Medizin und wird unser Gesundheitssystem maßgeblich ändern: Egal ob es sich dabei um die Entwicklung von neuen Medikamenten und die Diagnostik mit Modellen aus tiefen neuronalen Netzen handelt oder um die digitale Patientenakte. Zur Auflockerung beginnt Dr. Jaromir Konecny mit einem KI-Kabarett-Stück über Künstliche Intelligenz in der Medizin. Anschließend spricht Konecny mit Hilfe einer PowerPoint-Präsentation informativ, jedoch unterhaltsam, über die neue „Tiefe Medizin“ und darüber, wie Künstliche Intelligenz unser Gesundheitssystem umkrempeln wird – über ihre Chancen aber auch Risiken. 

Dr. Jaromir Konecny ist KI & Science Speaker, Schriftsteller und Naturwissenschaftler mit acht Jahre Erfahrung in der theoretischen Grundlagenforschung an der Technischen Universität München (Promotion summa cum laude) - Stichwort: Bioinformatik. Außerdem ist er zweifacher Vizemeister der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften und hat über 150 Poetry Slams und Science Slams gewonnen: Er verbindet also jahrelange Erfahrung als Forscher mit großen Erfolgen als Bühnenperformer und Wissenschaftskommunikator. Konecny unterrichtet als Dozent für Künstliche Intelligenz für die SRH Fernhochschule und die SPIEGEL Akademie. Für die Unterrichtsbriefe zu Künstlicher Intelligenz für die SRH Fernhochschule verfasste er Kapitel über Autonomes Fahren und KI im Bildungsbereich. Über KI hielt er u. a. Vorträge für die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, Deutsches Museum in München, Stadtbücherei Düsseldorf, Evangelische Akademie Tutzing, Volkshochschule Tegernsee.

 

Im September 2020 erscheint Konecnys Sachbuch über Künstliche Intelligenz „Ist das intelligent, oder kann das weg“ bei HERBIG-Verlag.

KI-Blogs von Jaromir Konecny:

„Gehirn & KI“ bei SciLogs der Zeitschrift „Spektrum der Wissenschaft:

https://scilogs.spektrum.de/gehirn-und-ki/author/konecny/

KI Kunterbunt:

http://kuenstliche-intelligenz-ki.de/

Zurück