Jurassic Parc

Theater
Premiere Sonntag, 08.10.2023, 18:00 - 20:00 Uhr
Eintritt € 25 mit Mini-Snack

Wild Live Kabarett aus dem Freilaufgehege des Patriarchats

„Zusammen streiften sie durch das seltsam vorsintflutliche Land namens Patriarchat, nahmen auf höchst amüsante und musikalische Weise in diversen Sketchen dessen Bewohner und Bewohnerinnen ins Visier.“ Süddeutsche Zeitung

Zum Artikel

Es abenteuern, singen und tanzen Julia v. Miller und Ecco Meineke

Julia v. Miller kennt man als Mastermind und Showfrau der „String Of Pearls“, als Moderatorin bei „Blickpunkt Spot/Vereinsheim“ und als vielseitige Sängerin mit ihrem „Julia v. Miller Quartett“. Als „literarisch Zeitreisende“ sieht man sie immer wieder an der Seite des Schriftstellers Anatol Regnier. Ecco Meineke ist seit vielen Jahren unterwegs auf den Kabarettbühnen  (u.a. langjähriges Ensemblemitglied der „Lach und Schießgesellschaft“), als „Ecco Di Lorenzo“ performt er Soul- und Jazz-Shows („Innersoul“) und er sang und schrieb die Songs für den „Schuh des Manitu“. Das erste gemeinsame Programm dieses gemischten, in jeder Unterhaltungsdisziplin unbesiegbaren Doppels ist ein ausgesprochen ernstes, eruptiv albernes, generalstabsmäßig durchgeplantes „Wild Live Kabarett“ über den bösen, allmächtigen, scheinbar unsterblichen Tyrannosaurus Mann und seine große amüsante Spielwiese, den Jurassic Parc!  Das Patriarchat und wie es vom Paläozän bis heute aussah
und aussieht… Das Bild der Frau und die Nase des Mannes… es ist doch wirklich zum Haare raufen! Ein Showdown sämtlicher Bühnengenres tut Not: Kultivierte, kritische Unterhaltung, persönliche Betroffenheit, mitreißend rührende Gesangsdarbietungen, polternde Gefühlsausbrüche und Entgleisungen, abwechselnd mit feinsten Tanzeinlagen und schließlich, als Mittel der letzten Wahl, denn es ist immer irgendwo Wahlkampf und die Dinos sterben einfach nicht aus: Sketche  Sketche  Sketche…

Zusätzlicher Pflanzenfresser Bonus: Ohrwurmartige Melodien, Werbetexte aus den letzten Jahrzehnten und nervenzerrüttende Playbacks.

 

Karten

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an: 089/24 20 93 33

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Weitere Termine

Okt 2024

Nov 2024

1 2 3 4