Ich hab Angst um uns in meiner Utopie

Eine Produktion HOFSPIELHAUS-Jugendclubs

Premiere am 08.02. Vorstellungen am 10.02., 11.02. & 14.02. Siehe Spielplan

Die Politik sucht händeringend nach neuen Utopien, während in der Gegenwart die digitale Revolution, der Klimawandel und die Flüchtlingskrise sowie eine Pandemie die Menschheit immer weiter an ihre Belastungsgrenzen bringen. Die Jugendlichen haben mitten im zweiten Lockdown mögliche Szenarien für die Zukunft entworfen und herausgekommen ist ein Kaleidoskop an szenischen Auseinandersetzungen mit den Themen unserer Zeit. Mit dabei sind ganz persönliche Schicksale, philosophische Gedankenspiele und absurde Geschichten, geschrieben und gespielt vom Jugendclub.


Leitung und Regie: Sascha Fersch und Mira Huber


Nach oben scrollen