Der verrückte Handyladen

Eine moderne Fortsetzung von Alan Menkens “Little Shop of Horrors”.
Ein On Munich Blockbuster Musical in Off Broadway Tradition.

Premiere am 28. November 2019

Herr Trumpf hat den lausigsten und lustigsten Handyladen in der ganzen Stadt. Seine beiden Angestellten Alice und Mugdan Koschnitzki versuchen alles, um das Geschäft am Leben zu halten. Alles geht seinen bankrotten Gang, bis „Mrs. Alice“, das Werbehandy im Laden, zu ungeahntem Leben erwacht… Es entsteht eine Komödie aus Liebe, Humor, Leidenschaft und Verrücktheiten. Zum Glück wendet sich das Schicksal der gesamten Menschheit durch Mut, Neugier- de und die Liebe zweier Menschen am Ende zum Guten!


Regie: Christiane Brammer

Autor und Komponist: Thomas Erich Killinger

Mitwirkende: Marina Granchette, Magda Stief, Sebastian Anton Maria Brummer, Sebastian Killinger, Ben Schobel, Sampaguita Mönck, Julia Haug, Dalma Viczina

Austattung: Tamara Oswatitsch


Pressestimmen:

https://www.abendzeitung-muenchen.de/kultur/buehne/hofspielhaus-zeigt-musical-der-verrueckte-handyladen-art-421148


Nach oben scrollen