King Kong kommt ins HOFSPIELHAUS

Der junge Guatemalteke Luis studiert in Deutschland Politikwissenschaft und arbeitet nebenbei als King Kong Darsteller in einem Filmmuseum. Dort lernt er Anna kennen, die das Museum seit zwanzig Jahren erfolgreich leitet und darüber ihr eigentliches Leben vergessen hat. Beide haben ganz unterschiedliche Vorstellungen, kommen aus völlig verschiedenen Welten und doch ist sie fasziniert von seinem jugendlichen Idealismus und er bewundert ihre Erfahrung und Willensstärke. Als Luis nach Guatemala zurück muss, beschließt Anna, ihn zu begleiten. Doch während das Museum zwar eine künstliche, aber dafür sichere Umgebung war, lauert im Dschungel hinter jeder Ecke eine neue Gefahr. Eine rasante Reise durch die Stationen einer Beziehung mit lustigen und tragischen Momenten. Zwei Menschen lernen sich kennen, ihre Ängste und Träume, ihre Vergangenheit und ihre Zukunft. Die Komödie von Sascha Fersch spielen Dominique Lorenz und Rouven Blessing, Premiere ist am 21.09.! Alle Infos hier!

Nach oben scrollen